Tag der Nachbarschaft: Klein aber fein

Nächstes Jahr feiern wir den Tag der Nachbarn am 28. Mai 2021. Gerade die Corona-Krise hat uns den Wert guter Nachbarschaft schätzen gelernt. Den besonderen Umständen entsprechend feiern wir auch nächstes Jahr klein aber fein. Lassen Sie Ihre Phantasie spielen. Warum nicht ein Kärtchen schreiben und sich für allfällige Hilfe in den vergangenen Monaten bedanken? Vielleicht mit einem selbstgebackenen Kuchen oder einem Blumensträusschen? Oder wie wäre es, auf Distanz von Balkon zu Balkon auf gute Nachbarschaft zuzuprosten? Oder ein paar Nachbarn auf ein Kaffeekränzchen in den Garten einladen, ohne die Abstandsregeln zu verletzen? Denn Vertrauen zu guten Nachbarn steigert die Lebensqualität.

Wählen Sie in der rechten Spalte Ihre Stadt für weitere Informationen.

Falls Sie eine Veranstaltung planen, finden Sie hier eine Vorlage für ein Schutzkonzept und die Erläuterungen zum Schutzkonzept.